Eine starke Beteiligung scheint sich auch für die beiden kommenden Gebietsausstellungen anzubahnen.

Am Samstag, dem 6. April 2019 fand bei sonnigem Wetter, anlässlich des 25jährigen Bestandsjubiläums der Zirler Goaßer
die Gebietsausstellung der Milchziegen im Schaferstadl in Zirl statt.

Am Donnerstag, dem 4. April 2019 fand im Gasthof Krone in Oberperfuss die Generalversammlung des Tiroler Ziegenzuchtverbandes statt.

Das Verbandsbüro bleibt am Karfreitag, dem 19. April geschlossen.

Danke für euer Verständnis.

Der Verband setzte die diesjährigen HB-Aufnahmen für die
Gebirgs- und Fleischziegen mit folgenden Datum fest.

Am Freitag, dem 22. März 2019 wurde im VMZ Rotholz die Bockmutteraufnahme und zentrale Zuchtbockkörung  für alle Milch- und Gebirgsziegenrassen durchgeführt.

Anders als in den vergangenen Jahren ist die 62. Zuchtziegenversteigerung am Samstag, dem 30. März, in Rotholz verlaufen.

Die heurige Ausstellungssaison der Milchziegen beginnt am 6. April 2019 in Zirl.

Für die am 30. März in Rotholz stattfindende Zuchtziegenversteigerung sind über 200 Tiere angemeldet.

Seite 1 von 6