Neue Preisrichter gesucht!

Der Tiroler Ziegenzuchtverband sucht für alle Ziegenrassen neue und engagierte Preisrichter,
die sich dieser nicht leichten, aber sehr interessanten Herausforderung stellen wollen.

Das Richten und Bewerten an Ausstellungen und Versteigerungen ist eine ehrenvolle Aufgabe und setzt folgende Voraussetzungen für den Preisrichter voraus:

  • Klare Vorstellung über das aktuelle Zuchtziel der jeweiligen Rasse
  • Neutral, kritikfähig und eigenständig
  • Gepflogener und freundlicher Umgang mit Menschen
  • Zeitliche Flexibilität (vorwiegend Freitag bis Sonntag)
  • Sicheres Auftreten und gutes Erscheinungsbild
  • redegewandt

Aus diesem Anlass wir am Freitag, dem 1. März 2019 im Gasthof Esterhammer in Rotholz eine Preisrichterschulung mit der Bestellung neuer Preisrichter veranstaltet.
Beginn ist um 9:30 Uhr.
Es wird gebeten, dass sich alle Interessenten bis spätestens Montag, den 18. Februar 2019 im Verbandsbüro anmelden.


Weitere Artikel in Kategorie Neuigkeiten
CAE-Bekämpfung: Kontrolluntersuchung 2019 Neue Preisrichter beim Tiroler Ziegenzuchtverband