Starke Auftriebszahlen der kommenden Gebietsausstellungen

Eine starke Beteiligung scheint sich auch für die kommenden drei Gebietsausstellungen anzubahnen.

Für die Gebietsausstellung Innsbruck Ost in Navis, am 27. 4. 2019 sind über 160 Ziegen und Böcke der Rasse GGZ und SA gemeldet.
Für die Unterlandschau in Kundl, am 1. 5. 2019, werden über 200 Gämsfarbige Gebirgsziegen, Saanenziegen und -böcke aufgetrieben.
Für die Oberlandschau in Längenfeld, am 11. 5. 2019, werden ca. 140 Tiere der Rassen Gämsfarbige Gebirgsziegen, Saanenziegen und
Toggenburger Ziegen und -böcke aufgetrieben.

 



Weitere Artikel in Kategorie Neuigkeiten
Gebietsausstellung Innsbruck West in Zirl Letzte Gebietsausstellung mit Nachzuchtpräsentation