Blobe Ziege

Die Blobe Ziege ist eine alte Gebirgsziegenrasse der Nord- und Südtiroler Grenzregion. Ihr ursprüngliches Verbreitungsgebiet erstreckte sich über den gesamten Nord- und Südtiroler Alpenhauptkamm.

Die Forcierung „moderner“ Leistungsrassen führte jedoch beinahe zum Verschwinden dieser äußerst attraktiven Ziegenrasse. Nur in einzelnen Regionen Nord- und 
Südtirols konnte sich die Blobe Ziege dank ihrer besonderen Eigenschaften (Hochgebirgstauglichkeit, Genügsamkeit bei guter Bemuskelung) halten.


Heute findet man die Blobe Ziege in Österreich noch in Restbeständen im Ötztal sowie im oberen Inntal. In Österreich und Südtirol stand das Vorkommen der Bloben Ziege bis vor kurzem vor seiner Auslöschung.


Arche Austria hat sich dieser alten Tiroler Gebirgsziegenrasse angenommen und eine Rettungsaktion ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit dem Tiroler Ziegenzuchtverband soll eine planmäßige Erhaltungszucht aufgebaut werden. Der Bestand beschränkt sich in Österreich derzeit auf rund 35 Zuchttiere (Stand 1/2008).


Wie der Name „Blobe“ (tirolerisch „blau“) treffend beschreibt, weist die Ziege eine blaugraue über silbergrau bis dunkelgraue Grundfarbe auf.
Der Körper besitzt eine homogene Farbzeichnung ohne scharf abgegrenzte Übergänge oder Flecken. Rassetypische Tiere weisen am gesamten Körper keine weißen, braunen oder roten Farbpartien bzw. Farbstiche auf - charakteristisch ist ein dunkler Aalstrich am Rücken. Die Beine sind dunkelgrau bis schwarz gezeichnet. Das Gesichtsfeld trägt die Farbe der Mantelzeichnung mit meist dunkelgrauen Bereichen sowie in der Regel einen hellen Schopf auf der oberen Stirnpartie.

Eigenschaften

  • Widerristhöhe: Bock 70 - 90cm / Geiss 70 - 85cm
  • Gewicht: Bock 65 - 85kg / Geiss 45 - 75kg
  • Sehr kräftiger robuster Körperbau mit überdurchschnittlicher Bemuskelung für eine Gebirgsziegenrasse (breites Becken und breiter Rücken). Genügsame und sehr widerstandsfähige Hochgebirgsziegenrasse; die Tiere werden regional nahezu das gesamte Jahr im Freien gehalten.

Bilder

Weitere Artikel in Kategorie Gebirgsziegenrassen
Tauernschecken Ziege Walliser Schwarzhalsziege