Das große Interesse nach der Gämsfarbigen Gebirgsziege aus Tiroler Zuchtbetrieben ist nach wie vor ungebrochen.

Die neuesten Beschlüssen und Termine des Verbandes sind im Rundschreiben nachzulesen.

 

Wie bei den Gebietsversammlungen bereits angekündigt tritt mit Mitte Dezember der neue Herdenmanager/SZ-Online in Kraft.

Zufrieden verlief die 1. Tiroler Gebirgsziegenversteigerung, die am vergangenen Samstag, dem 10. Oktober in Rotholz abgehalten wurde.

Am vergangenen Samstag feierte der Ziegenzuchtverein Götzens, mit der landesweiten Kitzausstellung sein 25jähriges Bestandsjubiläum.

Bei der am Samstag, dem 22. August 2015 in Rotholz abgehaltenen Ziegenversteigerung wurde mit 244 angemeldeten und 183 zum Verkauf angebotenen Tieren eine neue Rekordauftriebszahl erzielt.

Am Samstag, dem 22. August findet die Herbstversteigerung des Ziegenzuchtverbandes in Rotholz statt.

Personen und Firmen, welche die Veranstaltung - Landesschau 2015, 25 Jahre Tiroler Ziegenzuchtverband - mit einer Spende unterstützt haben.

Das Büro der Bürogemeinschaft Schafe, Ziegen und Noriker ist vom 6. Juli bis 31. Juli 2015 geschlossen!